• Swanje Sagebiel

Neubeginn mit Theta Wellen



Hast du schon mal von Thetawellen gehört?

Gehirnströme lassen sich per EEG messen.

Hierbei gibt es unterschiedliche Gehrinwellen die vorhanden sein können.

Alpha, Beta, Gamma, Theta und Delta.


Alle sind immer vorhanden, jedoch in unterschiedlicher Intensität. Thetawellen sind vornehmlich in der Tiefenentspannung oder kurz vorm Einschlafen vorhanden.

Als Kinder sind wir primär nur im Theta Wellen Zustand. In diesem Zustand ist die Verbindung zum Unterbewusstsein am größten.

Ein Geschenk, denn wenn wir uns in diesen Zustand begeben, lässt sich das Unterbewusstsein mit all seinen Glaubenssätzen und Erfahrungen verändern.

Vielleicht verstehst du nun schon, dass auf Grund dessen, die Integration von Affirmationen oder positiven Worten, selten wirklich wirkungsvoll ist. Diese gelangen nie ins Unterbewusstsein und die vorherigen Überzeugungen bleiben immer bestehen.


Vor 2 Wochen habe ich ein Seminar besucht in dem es um tiefe Heilung durch Theta Wellen geht. Das ist eines der größten Geschenke die ich je erhalten habe.


Was haben wir gemacht und was hat sich verändert?

Es geht grob umrissen unter anderem darum sich mit der Schöpferischen Energie von Allem was ist zu verbinden, und mit Hilfe derer sowie der eigenen Bezeugung einer Veränderung, körperliche Heilung, Gedankenmuster-, Glaubenssatzveränderung zu erzielen. Diese Veränderung erfolgt auf genetischer-, persönlich-historischer -, kollektiv-historischer und Seelen Ebene.


(Epi)genetisch ist heutzutage schon nachgewiesen, dass es in unserer jetzigen DNA ersichtlich ist, welche psychischen, körperlichen, traumatischen, etc. Erfahrungen Vorfahren gemacht haben.

Zudem sind wird nicht nur bestimmt durch unsere DNA, wie viele glauben, denn Umwelteinflüsse haben gravierende, nachweisbare Einflüsse auf das Ablesen und Übersetzen unserer DNA.

Bedeutet, wir haben jederzeit die Möglichkeit durch Umstellung der Lebensumstände, ob mentaler oder physischer Natur, unser persönliches Ruder herumzureissen.


Mich hat Theta Healing® intellektuell wie emotional-spirituell unglaublich berührt. Die persönliche Heilungsfähigkeit auf kurzem Wege, ohne groß in Dramen einzusteigen, erscheint in erster Instanz ungewöhnlich. Das Kollektivbewusstsein lehrt uns etwas anderes.

"Heilung dauert lang", "Heilung muss schmerzhaft sein", "Man wird nie ganz erlöst und frei sein".


Doch ja, ich glaube an Wunder und selbst wenn ich es nicht tun würde weis ich nun wie ich den Glaubenssatz dahinter erforschen und wirkungsvoll verändern kann.

Eine Art und Weise den Ursprung an der Wurzel zu packen und zu verändern.


Die Welt ist so viel mehr als ein materieller Raum.

Vertraue deiner Intuition, deinem Gefühl.


Möchtest du mehr erfahren oder hast Interesse an einer Probesitzung? Melde dich gern.

In Liebe, deine Swani

22 Ansichten0 Kommentare