• Swanje Sagebiel

Hab keine Angst vor Selbstliebe



Ich habe Angst vor dem Vergleich, ich habe Angst vor der Wertung. Ich habe Angst als etwas weniger wertiges gesehen zu werden, weil mein Körper nicht mehr so "perfekt" ist wie früher.

Meine Seele ist aber ein absolutes Heiligtum geworden. Meine Seele konnte aufblühen und sich verbreiten, erkennen und sehen worum es wirklich geht. Nicht um Leistung, nicht um Anerkennung, sondern um Liebe. Die eigene Liebe, Liebe für andere. Es geht nicht darum zu zeigen das ich etwas tolles kann. Wieso sollte ich jemandem etwas beweisen müssen? Wieso sollte ich diejenige sein die etwas "verkauft"? Wieso zur Hölle versuchen wir immer anderen zu gefallen aber nie uns selbst? Wir wurden so erzogen. Immer schön lieb und nett sein, artig noch dazu und alles tun damit die Eltern schön zufrieden sind. Und wer hat am Ende darunter gelitten? Wir selbst.

Lasst uns anfangen ein guter Mensch für uns selbst zu sein. Lasst uns anfangen uns so gern zu haben wie wir es bei anderen können. Lasst uns unser bester Kumpel, beste Freundin sein, die einen aufbauen wenn es mal nicht so läuft, und nicht noch in der Wunde herumbuhlen wenn es schon scheiße ist. Lasst uns Güte, Liebe und Herzlichkeit leben.

Beschenke dich mit allem was du brauchst, nimm nicht immer Rücksicht, sondern gebe dir alles was dein Herz begehrt. Du selbst bist der größte Schatz für dich.

31 Ansichten0 Kommentare